Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

§ 4 Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz (FAGG)


§§ 5, 9, 11, E-Commerce-Gesetz (ECG)


Geoblocking-Verordnung [VO (EU) 2018/302]

 

1. Kundeninformation

Die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Rechts- und Vertragsverhältnis zwischen Incredible Planet und unseren bestellenden Kunden, die auf unserer Website www.incredible-planet.at einkaufen. Sollten unsere Kunden abweichende Bedingungen bevorzugen, werden diese nicht ohne einer ausdrücklichen Zustimmung anerkannt. Die Vertragssprache ist Deutsch.
 

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit 

Incredible Planet (nicht protokollierte Geschäftsbezeichnung)
Inhaber: Ing. Peter Sonnleitner-Glanz
Friesstraße 23, Stg. 2, Tür 18
2540 Bad Vöslau
Österreich

Rechtsform: Kleinunternehmer
(Aufgrund der Kleinstunternehmerregelung sind wir umsatzsteuerbefreit und stellen daher keine Ausgangsrechnung mit Umsatzsteuer aus. 
„Umsatzsteuerfrei aufgrund der Kleinunternehmerregelung“)

Bei Fragen, Beanstandungen und Reklamationen erreichen Sie uns jederzeit per E-Mail unter office@incredible-planet.at.
 

3. Zielland

Gemäß der Geoblocking-Verordnung [VO (EU) 2018/302] steht unser Angebot europaweit zur Verfügung. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir ausschließlich an Lieferadressen in Österreich und Deutschland liefern. Eine Selbstabholung der Waren ist derzeit nicht vorgesehen.
 

4. Vertragsabschluss

Die Angebote im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung zur Bestellung von Waren dar. Alle Angebote gelten "solange der Vorrat reicht". Irrtümer vorbehalten. Unsere Kunden haben die Möglichkeit ein oder mehrere Produkte in den Warenkorb zu legen. Nach Auswahl der gewünschten Produkte gelangt unser Kunde über den Button zum Warenkorb zu den gesamten, selbst ausgewählten und gewünschten Produkten. Anschließend gelangt unser Kunde über den Button Kasse zum weiteren Bestellprozess. Danach wird der Kunde aufgefordert seine persönlichen Daten (vollständiger Name, Lieferadresse, Rechnungsadresse etc.) einzugeben. Weiters werden die Versandkosten und die Auswahl der Zahlungsarten angeführt. Durch Anklicken des Bestätigungsbuttons geben unsere Kunden ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags ab. Wenn die Bestellung bei uns eingelangt ist, wird der Kunde über die von ihm bekannt gegebene E-Mailadresse vom Eingang seiner Bestellung unverzüglich verständigt. Diese Verständigung stellt unsererseits noch keine Annahme des Angebots des Kunden dar. 

Der Kunde ist an seine Bestellung 2 Tage ab Zugang der Bestellungbestätigung gebunden. Das gesetzliche Widerrufsrecht (Rücktrittsrecht) bleibt davon unberührt. Ein Vertrag kommt erst nach Annahme unsererseits zustande. Wir nehmen ihr Angebot innerhalb von 2 Werktagen unter Berücksichtigung einer 2-4 tägigen Lieferzeit in Österreich und einer 3-5 tägigen Lieferzeit nach Deutschland an. Sobald die Ware unsere Firma verlassen hat, erhält der Kunde an die von ihm bekannt gegebene E-Mail-Adresse eine Bestätigung mit der Tracking-Nummer. Danach erhält der Kunde ebenfalls unverzüglich eine Rechnung als PDF-Datei. Eine Zusendung der Rechnung erfolgt nicht mit der Lieferung. Ein Duplikat kann jederzeit bei uns angefordert werden. Der Kaufvertrag kommt durch die Zusendung der Rechnung per Mail unsererseits zustande.

Wir schließen rechtsverbindliche Geschäfte nur mit volljährigen und geschäftsfähigen Personen ab! Es erfolgt kein Versandhandel an Kinder und Jugendliche. Allenfalls behalten wir uns das Recht vor, bei Anfragen eine Kopie eines amtlichen Lichtbildausweises zu verlangen, ansonsten gehen wir dieser Anfrage nicht nach, weiters kommt es bei Nichtübermittlung der Kopie zu keinem rechtsverbindlichen Abschluss des Kaufvertrags! Weiters weisen wir darauf hin, dass wir Anfragen zu nicht gesetzeskonformen Waren (z.B. Drogen) nicht nachkommen bzw. ablehnen! Weiters bearbeiten wir keine Anfragen zu genehmigungspflichtigen und verbotenen Waffen oder ähnlichen Produkten, ausgenommen Dekowaffen, Replikas, oder Dekoschwerter.
 
Wir gehen bei Anfragen von der Volljährigkeit des Anfragers im Anfrageprozess/Bestellprozess, die durch eine hinreichende Identitätskontrolle und die Übermittlung einer Kopie eines amtlichen Lichtbildausweises (als Verifikation – dient als Sicherstellung) davon aus, dass der konkrete Anfragepartner/Vertragspartner zur Anfrage/Bestellung aufgrund seines Alters überhaupt dafür legitimiert ist.
Weiters, dass bei der Übergabe der Versandware die Gewährleistung, dass nur der konkret als Vertragspartner benannte Volljährige die Bestellung physisch entgegennimmt. 
 

5. Vertragsspeicherung

Der Kaufvertrag betreffend Ihrer Bestellung mit allen Einzelheiten wird von uns gespeichert. Unsere registrierten Kunden können auf vergangene Bestellungen über den LogIn-Bereich auf ihrem Konto zugreifen.
 

6. Preise und Versandkosten

Alle Preise sind Gesamtpreise. Aufgrund der Kleinstunternehmerregelung gemäß § 6 Abs. 1 Z 27 UStG sind wir umsatzsteuerbefreit und stellen daher keine Ausgangsrechnung mit Umsatzsteuer aus. 
Lieferungen innerhalb Österreichs sind ab einem Warenwert von 59 EUR versandkostenfrei, darunter berechnen wir 5,90 EUR.
Lieferungen nach Deutschland sind ab einem Warenwert von 119 EUR versandkostenfrei, darunter berechnen wir 11,90 EUR.
Nähere Details zu den Versandbedingungen finden Sie hier.
 

7. Zahlungsarten

Die Zahlung erfolgt per Kreditkarte, Bankomat-/Debitkarte, Paypal oder Sofortüberweisung. Durch die Zahlungsart entstehende Kosten werden nicht an den Kunden weiterverrechnet. Nähere Details zu den Zahlungsarten finden Sie hier.
 

8. Lieferung

Zu jedem Artikel wird der Lieferstatus und die Lieferzeit in der Artikelanzeige angegeben. Sollte es dennoch einmal passieren das ein ausgewähltes Produkt zum Zeitpunkt der Bestellung verfügbar ist und aufgrund einer anderen schnelleren Bestellung nicht mehr verfügbar ist, so nehmen wir die Bestellung nicht an und es kommt kein Vertrag zustande. Es gilt das „First-Come-First-Serve-Prinzip“ und beschreibt den Grundsatz, dass derjenige, der zuerst kommt, auch zuerst bedient wird. Unsere Kunden werden darüber unverzüglich informiert und bereits geleistete Zahlungen werden ebenfalls unverzüglich rückerstattet.
Selbstverständlich wenn nicht anders vereinbart, liefern wir innerhalb von 3-4 Tagen in Österreich, nach Deutschland innerhalb von 3-5 Tagen, nach unserer Bestätigung des geschlossenen Vertrages. Sollten Lieferverzögerungen entstehen, sofern wir Kenntnisse davon haben, werden wir Sie umgehend informieren. Wenn Lieferverzögerungen aufgrund höherer Gewalt oder aufgrund unvorhergesehener Ereignisse – dazu gehören Streik, behördliche Anordnungen, Verkehrsmittelversagen, Terror und politische Ereignisse, etc., entstehen, die zu einer Aussetzung der Leistungsverpflichtung oder Verzögerung der Lieferfrist führt, berechtigen Sie uns die Liefer- und Leistungserbringung auf eine angemessene Zeit hinauszuschieben.
Wir verschicken unsere Lieferungen mit der österreichischen Post. Sobald die Lieferung unser Haus verlassen hat übermitteln wir eine Bestätigung mit der Tracking-Nummer an die an uns bekannt gegebene E-Mail Adresse. 
Nähere Details zu den Versandbedingungen finden Sie hier.  

 

8. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
 

9. Rücktritts- und Widerrufsrecht

Dem in Österreich gebräuchlichen Begriff „Rücktrittsrecht“ entspricht der in Deutschland gebräuchliche und in der Verbraucherrechte-Richtlinie verwendete Begriff „Widerrufsrecht“. Wir verwenden daher das gleichbedeutende Begriffspaar „Widerrufsrecht (Rücktrittsrecht)“. In der Widerrufsbelehrung wird ausschließlich der Begriff „Widerrufsrecht“ verwendet. Dies ist gleichbedeutend mit dem österreichischen Begriff „Rücktrittsrecht“. Die Rücktrittsfrist beträgt 14 Kalendertage. Innerhalb dieser Frist können unsere Kunden ohne Angabe von Gründen und grundsätzlich ohne Kosten vom Vertrag zurücktreten. 
Nähere Details zu der Widerrufsbelehrung finden Sie hier.
 

10. Hinweis auf die gesetzliche Gewährleistung

Wir gewährleisten, dass die Produkte frei von Mängeln sind, soweit nicht in unseren Qualitätsstandards aufgelistet. Nähere Details zu den Qualitätsbedingungen finden Sie hier.

A (Premium) = Sammlerqualität
B (Standard) = Lagerspuren an der Verpackung, Produkt einwandfrei
C (Budget) = Beschädigte Verpackung, Produkt einwandfrei (falls nicht anders ausgewiesen)




Es gelten die Bestimmungen über die gesetzliche Gewährleistung. Bei gebrauchten Produkten richten wir uns an die kürzere gesetzliche Gewährleistungsfrist. Sollten unsere Kunden Reklamationen aufgrund gesetzlicher Gewährleistungsansprüche haben, können diese unter den im Impressum genannten Kontaktdaten geltend gemacht werden.

Natürlich sind wir steht's bemüht, dass unsere Kunden auch im Reklamationsfall zufrieden sind, dennoch kann es vorkommen, dass es sich bei manchen Produkten um Einzelstücke handelt und ein Austausch bzw. eine Behebung aufgrund Vergriffen- oder Seltenheit nicht möglich ist. Deshalb werden wir versuchen im Zuge einer Preisminderung bzw. Wandlung (je nach Schwere des Mangels) ihr schadhaftes Produkt mit einem anderen gleichwertigen Produkt und in derselben Preisklasse eine Einigung zu erzielen. Die Haftung ist somit auf die Höhe des Vertragswertes beschränkt. 

Über die gesetzliche Gewährleistung hinaus gewähren wir keine eigenen Garantien. Die näheren Bedingungen allfälliger Herstellergarantien finden unsere Kunden gegebenenfalls auf den jeweiligen Waren oder auf der Produktverpackung. Wir haften nur für Schäden, sofern kein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln nachgewiesen werden kann unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorschriften. 
 

11. Datenschutz

Wir weisen Sie nochmals darauf hin, dass für die Geschäfts- und Vertragsabwicklung nur die notwendigen Daten (Name, Bestelldaten, Adressdaten, etc.) unserer Kunden gespeichert werden. Die Verwendung und Speicherung der Daten unserer Kunden erfolgt ausschließlich für die Vertragserfüllung und dafür müssen wir diese Daten an unseren Versandpartner DHL übermitteln. Die gespeicherten Daten unserer Kunden werden nicht an Dritte weitergegeben. Nähere Details zur Datenschutzerklärung finden Sie hier.
 

12. Cookies

Wir weisen nochmals darauf hin, dass zum Zwecke des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung die IP-Daten des Users gespeichert werden. Wenn Sie Cookies nicht akzeptieren möchten, ändern sie bitte Ihre Browsereinstellung entsprechend. Beachten sie, dass dadurch Funktionalitäten der Website eingeschränkt werden können. Nähere Details zu den Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung hier.
 

13. Newsletter (derzeit nicht in Verwendung)

Sie können sich auf der Website für unseren Newsletter anmelden, dies erfolgt im Double-Opt-In-Verfahren. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung ersucht werden. Sie können sich vom Newsletter abmelden, indem Sie den Abmelde-Link am Ende jedes Newsletters bestätigen. Nähere Details zum Newsletter finden Sie in unserer Datenschutzerklärung hier.
 

14. Verpackungsverordnung/-gesetz

Wir sind unseren gesetzlichen Verpflichtungen in Österreich und Deutschland gemäß der Bestimmungen der jeweiligen Verpackungsgesetze/-verordnungen ordnungsgemäß nachgekommen. 

Österreich
In Österreich sind wir bei der „ARA = Altstoff Recyling Österreich“ unter der Register-Nummer 22128 registriert und dürfen daher unsere Verpackungen ordnungsgemäß in Verkehr bringen. 
Altstoff Recycling Austria AG
Mariahilfer Straße 123, 1062 
1062 Wien, Österreich
www.ara.at

Deutschland
In Deutschland gibt es seit Jahresbeginn 2019 ein öffentliches Register bei dem jedes Unternehmen registriert sein muss. Wir haben diese Registrierung ebenfalls durchgeführt und sind daher bei der „Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister“ unter der Register-Nummer DE2998253650099 registriert. Wir sind unter folgendem Link https://oeffentliche-register.verpackungsregister.org/Manufacturer im öffentlichen Register unter der Registrierungsnummer DE2998253650099 zu finden.

Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister
Öwer de Hase 18
49074 Osnabrück, Deutschland
www.verpackungsregister.org

Nähere Informationen zu den Bestimmungen sind hier zu finden.
 

15. Schlussbestimmungen

Es gilt österreichisches Recht. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben auch dann verbindlich, wenn einzelne rechtliche Punkte unwirksam werden. Wir behalten uns das Recht vor unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ändern bzw. den gesetzlichen Bestimmungen anzupassen. Bis dahin gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen bis auf Widerruf. Im Falle einer Änderung, um den rechtlichen Anforderungen gerecht zu werden, informieren wir unser Kunden rechtzeitig über etwaige Änderungen und deren Inhalt. Sofern unsere Kunden nicht mit den neuen angepassten Bestimmungen einverstanden sind haben sie das Recht, unter Berücksichtigung einer angemessenen Frist, vom Kaufvertrag zurückzutreten und die Daten unserer Kunden anschließend zu sperren und zu löschen. 

Stand 25. Mai 2019